Vegane Protein-Blaubeermuffins

In diesem Rezept erfahrt ihr, wie ihr mit unserem N1 Proteinpulver leckere vegane und zugleich proteinreiche Blaubeermuffins zubereiten könnt. 


Zutaten
70 g Haferflocken
50 ml Haferdrink 
50 g N1 Proteinpulver Vanille 
2 reife Bananen
1 Handvoll TK-Blaubeeren
20 g Avagen- oder Dattelsirup
1/2 Päckchen Backpulver
1 Prise Zimt

Zubereitung
1. Backofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
2. Die Bananen in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken, bis eine weiche Masse entsteht.
3. Haferdrink, Avagen- oder Dattelsirup, Haferflocken, Backpulver, Zimt und das N1 Proteinpulver Vanille dazugeben.
4. Alle Zutaten gut verrühren und anschließend die Blaubeeren untermischen.
5. Abschließend den Teig gleichmäßig in Muffinförmchen geben und ca. 20 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen